Honigmassage

Honig wird bereits seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und Volksmedizin eingesetzt. Die Honigmassage ist aus der russischen Volksheilkunde überliefert  und wurde von Oleg Lohnes weiterentwickelt und perfektioniert. 

„Die Honigmassage“ heißt das Geheimnis für alle diejenigen, die gestresst, erschöpft oder verspannt sind. Sie ist deshalb sehr beliebt, nicht nur wegen ihrer durchblutungsfördernden, sondern auch wegen ihrer entschlackenden und zugleich straffenden Wirkung. Durch die pumpenden Bewegungen der Hände werden bei der Massage alte Schlackstoffe und Gifte bis tief aus dem Körpergewebe heraus gezogen. 

 60 Minuten Rückenmassage 3 Durchgänge       54,– €

                    

120 Minuten  Ganzkörper  98– €